Küppersbusch Vollintegrierbarer Geschirrspüler IGVS 6509.4

versandspuelmasch

Ausstattung des
Küppersbusch IGVS 6509.4


  • Kapazität für 13* internationale Maßgedecke
  • (*14 möglich mit Sonderzubehör Nr. 1251)
  • Zentrale Dosiereinheit
  • Wärmetauscher
  • Elektronische Nachfüllanzeige für Salz und Klarspüler
  • 5 Programme
  • - Intensivprogramm  70° C
  • - Automatikprogramm 45° C–65° C
  • - Sparprogramm 50° C
  • - Schnellprogramm 45° C
  • - Vorspülen
  • Elektronische Zeitvorwahl und Restzeitanzeige
  • Sonderfunktionen: IntensivZone, Hygiene extra, halbe Beladung
  • Akustisches und optisches Signal bei Programmende
  • multiflex-Premiumkörbe
  • Höhenverstellbarer Oberkorb mit Vollauszug auch bei Beladung
  • Technisch für Hocheinbau geeignet

Artikeldetails


5 Jahre Garantie

Die Haushaltsgeräte der Firma Küppersbusch verfügen über eine fünfjährige Garantie. Aufgetretene Funktionsmängel innerhalb dieses Zeitraums werden somit vom Hersteller ohne zusätzliche Kosten für den Käufer repariert.

Energieeffizienzklasse A++

Die in Europa einheitliche Bewertungsskala der Energieeffizienzklasse von A+++ bis C liefert einen schnellen Überblick über die für den Betrieb des Gerätes benötigten Energieverbrauch. Diese Aspekte spielen bereits bei der Planung neuer Haushaltsgeräte von Küppersbusch eine entscheidende Rolle. Die Energieeffizienzklasse von diesem Produkt liegt bei A++

Reinigungswirkung

Zur Bestimmung der Reinigungswirkung wird verschmutztes Geschirr mit einem Standard-Geschirrreiniger gespült. Nach dem Spülvorgang werden die Geschirrstücke mittels einer Sichtprüfung beurteilt. Die Reinigungswirkung eines Geschirrspülers reicht von A (sehr gut) bis G (sehr schlecht).

Trocknungswirkung

Die Ermittlung der Trocknungswirkung (Skala von A=sehr gut bis G=sehr schlecht) erfolgt, indem die Spülmaschine mit sauberen Geschirr bestückt wird. Nachdem der Spül- und Trockenvorgang beendet wurde, wird die Tür noch weitere 30 Minuten verschlossen gehalten. Danach erfolgt eine Sichtprüfung des gespülten Geschirrs.

Geräuschpegel 42 dB

Küppersbusch Geschirrspülautomaten glänzen nicht nur durch hervorragende Spülergebnisse, sondern auch durch besonders leise Betriebsamkeit. Die Geräuschpegel-Angabe ist nach EU-Norm EN 60704-3 (re 1pw) in Dezibel (dB). Dieses Gerät verursacht einen Pegel von 42 dB.

Aquatronic

Die neue und einzigartige Programmsteuerung aquatronic bietet optimale Schonung empfindlicher Gläser und kraftvolle Reinigung stark verschmutzter Töpfe durch die automatische Anpassung des Sprühdrucks während des Spülvorgangs. Die feine Sensorik erkennt den Verschmutzungsgrad des Geschirrs. Entsprechend einer leichten, normalen oder starken Verschmutzung reguliert aquatronic den Sprühdruck automatisch in den Stufen Sanft, Normal oder Intensiv.

Aquasensor duo

Der aquasensor duo prüft kontinuierlich den Verschmutzungsgrad des Wassers und steuert so den gesamten Programmablauf.

Wassersicherheitssystem

Das Wassersicherheitssystem schützt selbst bei abgeschaltetem System oder bei Stromausfall zuverlässig und sicher vor Wasserschäden.

Glas-Schonsystem

Gläser sind besonders empfindlich beim Spülen im Geschirrspülautomaten. Das Glas-Schonsystem reguliert deshalb nicht nur den Härtegrad des Wassers, es verhindert auch Temperaturschocks, die während des Programmablaufes entstehen können.

Info On Floor

Vollintegrierte Geschirrspülautomaten bieten mit der Info on Floor Funktion die Möglichkeit, die Restlaufzeit, den Programmablauf und eventuelle Störungen anhand eines Lichtsignals auf dem Fußboden direkt abzulesen.

Energielabel


Energieeffizienz

Technische Daten


  • Anschlusswert: 2,3 kW
  • Energieverbrauch pro Jahr 262 kWh, pro Spülgang 0,92 kWh
  • Wasserverbrauch pro Jahr 2.660 Liter, pro Spülgang 9,5 Liter
  • Gerätemaße B x H x T: ca. 598 x 815 - 875 x 550 mm
  • Nischenmaße B x H x T: ca. 600 x 815 - 875 x 575 mm
  • Weitere Bezeichnungen: IGVS 6509.4 ; IGVS6509.4 ; IGVS6509.4